Aktuelles

 

ÄNDERUNGSMITTEILUNG     ÄNDERUNGSMITTEILUNG     ÄNDERUNGSMITTEILUNG

 

Der BAG-Vorstand gibt bekannt:


 

"Liebe Freunde, Mitglieder und Interessierte (an) der BAG,
 

wir hatten sehr gehofft, dass wir uns im Mai 2021 endlich wieder direkt treffen können. Die aktuelle Situation gibt uns aber Anlass zur Sorge. Daher haben wir beschlossen, dass wir die Bundesarbeitstagung in Magdeburg nicht durchführen werden. Wir verschieben die Tagung auf das Jahr 2022.

Anlass für diese Entscheidung war vor allem der Wunsch, unsere Mitglieder [und unsere Tagungsgäste] bei der An-und Abfahrt und vor Ort keiner Gefahr auszusetzen.

Hier ist die nun aktuelle Übersicht über die geplanten Tagungen:
2021: 63. Bundesarbeitstagung in Magdeburg (fällt coronabedingt aus);
2022: 63. Bundesarbeitstagung in Magdeburg;
2023:
64. Bundesarbeitstagung in Meißen.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Klaus Schimon, Jens Borchert, Michael Laubinger
(im Namen des gesamten Vorstands
)"
 

Das Grundseminar für neue Lehrkräfte im Justizvollzug wird vom
9. - 13. November 2020 in der Bildungsstätte der JA Hameln stattfinden.

Für wen?   --->   Angehende oder seit vergleichsweise kurzer Zeit im Justizvollzug tätige Lehrkräfte oder mit Bildungsaufgaben beauftragte Menschen, die professionelle Tipps und/oder Hilfestellungen suchen

Was?        --->    Eine Einsicht vermitteln in die vollzugsspezifischen Aspekte des Lehrer*innenberufes:
die besonderen Herausforderungen des Lehrens hinter Mauern, rechtliche Rahmenbedingungen, Resilienzaspekte und Salutogenese im Vollzugsalltag, (Re-)Sozialisierungsauftrag, Rollenverständnis der Lehrkraft, Kooperation mit anderen Fachdiensten innerhalb und außerhalb der JVA, der inhaftierte Mensch als Bildungskunde, Sicherheitsaspekte etc.

Wie?         --->    Sich zusammen mit anderen 'Knastlehrer*innen'/Bildungsbeauftragten anhand kurzer Impulsvorträge in den diskursiven Austausch begeben und eigene Positionen entwickeln, gegeneinander abwägen und Neues entdecken, dabei eigene Grenzen (an-)erkennen und Überwindungsstrategien vergleichen, Input von erfahrenen Vollzugsprofis erhalten, abwechselungsreiche Einblicke in die Bildungsarbeit von Lehrkräften aus den verschied. Vollzugsarten mitnehmen, Erfahrungen/Fachlichkeit teilen, sich gegenseitig stärken, eigenes Handeln hinterfragen (lassen), Kommunikationsprozesse üben, Netzwerke knüpfen...

(Detaillierte Informationen zum nächsten Grundseminar werden hier eingestellt, sobald die Pandemiesituation verlässliche Planungen zulässt.)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© BAG der Lehrer/innen im JV e.V.